Sie befinden sich hier: Home | Sicherheitstechnik
Home    |    Unternehmen    |    Team    |    Aktuelles    |    Partner    |    Kontakt

Sicherheitstechnik

  • Alarmanlagen
Experten schlagen Alarm: Die Zahl der Einbrüche ist stetig im Steigen. Meist ist der Schaden an gestohlenen Wertgegenständen eher gering im Verhältnis zum angerichteten Sachschaden am Gebäude. Nicht zu unterschätzen ist aber der Verlust des persönlichen Sicherheitsgefühls und der Geborgenheit im eigenen Haus.

Meist lassen sich schon mit verhältnismäßig geringem finanziellem Aufwand effektive Abschreckungsmaßnahmen umsetzen.
  • Videoüberwachung

Die Videoüberwachung ist eine wichtige Komponente zur Visualisierung und Dokumentation von Ereignissen. Die Qualität der Anlage hängt von der Wahl der Produkte, des Kamerastandortes sowie der Bildaufzeichnungsanlage ab.

Durch eine umfangreiche Produktpalette bieten wir unseren Kunden ein maßgeschneidertes Überwachungskonzept, von der einfachen Innenkamera bis zur hochwertigen Tag-Nacht-Außenkamera.

  • Zutrittskontrollsysteme
Mechanische Schließsysteme alleine sind heute nicht mehr zeitgemäß. Die Zutrittskontrolle bietet eine einfache Verwaltung und eine Nachvollziehbarkeit aller Zugänge. Sie kann zusätzlich mit einer Zeiterfassung kombiniert werden. Der Einsatz von berührungslosen Lesesystemen bietet die höchstmögliche Sicherheit bei niedrigstem Verschleiß.

Wichtige Bestandteile der Zutrittskontrolle sind die Türsteuerungen wie z.B. Motorschlösser und Türöffner. Bei Fluchtwegen müssen diese oft zusätzlich mit elektromechanischen Fluchtwegsteuerungen kombiniert werden. Die Effizienz und die Betriebssicherheit der gesamten Anlage hängen von der Kombination der Zutrittskontrolle und der Türsteuerung ab.
Der Trend für die Zukunft: verstärkter Einsatz von biometrischen Zutrittskontrollsystemen wie Fingerprint, Iris-Scan und Gesichtsfelderkennung

  • Brandmeldeanlagen

Sollte man schon eine Alarmanlage im Haus haben, kann man diese durch Rauchmelder problemlos erweitern und hat damit schon eine wesentliche Verbesserung des baulichen Brandschutzes erreicht. Wir sind aber auch qualifiziert, umfangreiche größere behördlich vorgeschriebene Brandmeldeanlagen zu planen und zu errichten.

  • Notlichtanlagen

Werden vor allem in Bereichen benötigt, in welchen das gesicherte Verlassen einer größeren Menschenansammlung gewährleistet werden soll. Meist ist die Basis der Ausführung durch eine behördliche Vorschreibung geregelt. Für die technische Umsetzung empfiehlt es sich aber durch die Vielzahl an verschiedenen Systemen sich vom Fachmann beraten zu lassen.


Elektrotechnik • Erneuerbare Energien • Facility Service

Info-Hotline

Für Fragen zu unseren Produkten und Dienst- leistungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!
+43 676 6069533

Top-News

Kontakt

Royer Elektrotechnik GmbH
Puntigamerstraße 127 • 8055 Graz
Tel.: +43 676 6069533
Fax: +43 316 674984
E-Mail: office@royer-elektrotechnik.at
Das finden Sie hier: Elektrotechnik, erneuerbare Energien, Facility Service, Beleuchtungsanlagen, Sicherheitstechnik, Blitzschutzanlagen, Gebäudeautomation, Medientechnik, Anlagenprüfung, Graz, Photovoltaik, LED, zentrale Wohnraumlüftung, Service Royer, Qualität, nachhaltig, beraten, planen, dokumentieren, Alarmanlage, Videoüberwachung, Brandmeldeanlagen, Zutrittskontrolle, Fingerprint